Auszug aus dem Programm des WELTENwerker Konvent:

Während der Veranstaltung erhaltet ihr ein gedrucktes Programmheft, dessen Vorschau ihr hier schon sehen könnt. Zusätzlich gibt es ein Online-Programmheft, das wir weiter unten verlinkt haben. In Halle 5, an der Wand des Studios, werden wir ab der Mittagszeit am Samstag Spielrunden aushängen. Dort kann man sich eintragen und mitmachen.

Die Programmpunkte im Seminargebäude und auf der Bühne, die am Samstag z.B. bezüglich der offenen Lesenacht erweitert wird.

Samstag

Download
Anzeige:
Alles
Lesung
Vortrag
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
00:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
00:00
Raum Saraogh
Seminargebäude - Raum 2
Raum Saraogh
Raum Saraogh
"Der Unmögliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle"
12:00 - 14:00
Lesung von Tanja Karmann und Carsten Schmitt aus der Anthologie "Der unmögliche Mord"
Start: 12:00
Ende: 14:00
Tanja Karmann und Carsten Schmitt
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
Entstehung der Anthologie

Inhalt:

Herausgeberin Tanja Karmann und Autor Carsten Schmitt lesen vier Geschichten aus der Anthologie "Der Unmögliche Mord und andere phantastische Kriminalfälle" vor und plaudern über die Entstehung der Anthologie und das Autorenleben

Über Tanja Karmann und Carsten Schmitt

Schon in jungen Jahren konnte Tanja Karmann keinem Buch widerstehen. In ihrer Jugend verfiel sie spätestens mit Stephan Grundys „Rheingold“ der Phantastik, die sie bis heute in all ihren Facetten erforscht... „Der Mitternachtsladen“ ist ihr erster Fantasy-Roman

Carsten Schmitt ist Autor. Finalist für den ersten Terran Award, gestiftet von George R.R. Martin. Absolvent des Taos Toolbox Autorenworkshops in New Mexico. Ehemals Autor für das Call of Cthulhu Rollenspiel (in der deutschen Version von Pegasus)

"Helden gibt es nur im Märchen"
Start: 14:00
Ende: 15:00
Ina Pleines
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
Kurzgeschichten

Inhalt:

Strahlende Ritter mit fanatischer Anhängerschar, mordlustige Goblins, schießwütige Hasen, verlorene Geister und andere skurrile Gestalten bevölkern die phantastischen Erzählungen. Denn Helden können sehr unterschiedlich sein …

Eine Sammlung mal düsterer, mal humorvoller Kurzgeschichten, mit Werken von: Christian von Aster, André Geist, Lucian Caligo, Hagen Tronje Grützmacher u.v.a

Über Ina Pleines

Ich bin die Herausgeberin von Helden gibt es nur im Märchen.

"Der schwarze Meister Baltharas"
Start: 15:00
Ende: 16:00
Björn Klages
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Ein düsterer Roman über die Zunft der Henker und das Schicksal des jungen Arnulf, der unversehens in die Hände des schwarzen Meisters Baltharas gerät.

Über Björn Klages

Ein junger Fantasy-Autor, der gerade seinen Debüt-Roman veröffentlicht

"Blutsauger undercover"
Start: 16:00
Ende: 17:00
Paul M.Herman
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Ex-Feldjäger Marc Degenhardt kehrt nach acht Jahren im aktiven Dienst ins Zivilleben zurück und erlebt eine Pleite nach der anderen. Er verliert seinen Job und seine Freundin. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, wird er in einer verhängnisvollen Nacht auch noch in einen Vampir verwandelt.

Doch die Begegnung mit der schönen Vampirin Kati ändert alles. Marc entwickelt sich zu einer Art von untotem Detektiv, der allerdings mit Dracula, Sherlock Holmes oder Edward herzlich wenig gemein hat. Er ist eher vom Schlag eines "Letzten Bullen" oder "Schimanski"

Über Paul M.Herman

Ich bin Paul M. Hermann, 49 Jahre alt, verheiratet, 3 Katzen Ich schreibe seit 2011 Vampirkrimis. Zunächst als Selpublisher, inzwischen für den MAIN-Verlag

"Glasseelen" und "Maschinenseele"
Start: 17:00
Ende: 18:00
Tanja Meurer (FantasiQueer).
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

"Glasseelen": Vor Camilla und Theresa stürzt sich ein Mann vom Dach des Pergamonmuseums zu Tode. Seine Augen lösen sich in Staub auf, und aus seiner Hand rollen blutige Augäpfel sowie ein antikes Fernrohr…

"Maschinenseele": Ein eisiger Winter hält London fest im Griff. Die Temperaturen fallen stetig, Erfrierungsopfer stehen auf der Tagesordnung. Doch die Leiche, die Anabelle in Augenschein nehmen soll, sieht aus, als sei sie zu Tode erschreckt worden...

Über Tanja Meurer (FantasiQueer)

Autorin von Mystery-Thrillern, Thrillern, Krimis, Hprror, Steampunk, Steamfantasy und Fantasy, vorwiegend im queeren Bereich (der 2. Teil des Autorenduos und Autorin bei Edition Roter Drache / Holger Kliemantel).

"Der Mitternachtsladen 2"
Start: 18:00
Ende: 19:00
Tanja Karmann
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
Vorpremiere-Lesung

Inhalt:

Vorpremiere-Lesung des zweiten Romanes rund um den Mitternachtsladen

Über Tanja Karmann

Schon in jungen Jahren konnte Tanja Karmann keinem Buch widerstehen. In ihrer Jugend verfiel sie spätestens mit Stephan Grundys „Rheingold“ der Phantastik, die sie bis heute in all ihren Facetten erforscht.... „Der Mitternachtsladen“ ist ihr erster Fantasy-Roman

"Graf von Dovers Blutrache"
Start: 19:00
Ende: 20:00
Audrey DeLane
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Der Kaufmannssohn und Tunichtgut Victor Weisborn aus dem 18. Jahrhundert genießt sein Leben in vollen Zügen. Lieber treibt er sich herum als seinem Vater bei den Geschäften zu unterstützen. Erst als seine Schwester Jessica durch Graf von Dover in Gefahr gerät, schreitet er ein und verhindert ihre Verwandlung zum Vampir.

Über Audrey DeLane

Sie ist Autorin, Lesepatin und Organisatorin von Lesungen sowie Online Reporterin für RuhrStadtRegion. Veröffentlichungen: 3 Kinderbücher und ein Vampirroman sowie mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Sammelbänder. Des Weiteren gehen auch einige Theaterstücke auf ihr Konto. Seit 2013 im Vorstand „Freier Deutscher Autorenverband NRW“. Seit 2016 Mitglieder der Autorengruppen „Unsere Vampire sind 100 % GLITZENFREI“

"The Hirelings"
20:10 - 00:00
Mini-LARP- Victor Lange-Nowak -"The Hirelings"
Start: 20:10
Ende: 00:00
Traumlande e.V.
Maximal 3-10 Teilnehmer
Mini-LARP
Victor Lange-Nowak

Inhalt:

The Hirelings ist ein Minilarp in dem die Vorbereitungen und Nachwirkungen einen fehlgeschlagenen Dungeon Crawls gespielt werden. The Hirelings bezieht sich stark auf Klischees aus Fantasy Rollenspielen, Videospielen, Comics und Fantasy Literatur. Die Charaktere im Spiel sind alle unerfahrene Abenteurer, die sich auf ihre erste echte Quest vorbereiten.

Über Traumlande e.V.

Wir veranstalten Larps (auch bekannt als Live Action Roleplay oder Liverollenspiel). Wir wollen Geschichten erzählen und Sachen erleben, die in der Realität nicht möglich sind. Wir wollen in andere Rollen schlüpfen und neue Perspektiven einnehmen. Wir wollen Spielen, Lachen und einfach eine gute Zeit haben. Und wir wollen dich mitnehmen um unsere Ideen, Geschichten und Welten zu erleben. Willkommen in den Traumlanden!

Lux Foundation
Seminargebäude - Raum 3
Lux Foundation
Lux Foundation
"Blutfelsen"
Start: 13:00
Ende: 14:00
Ju Honisch
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Gegen jede Wahrscheinlichkeit gelangt Deruonn in den schwer zugänglichen Talkessel, in dem die Geheime Bibliothek Reyalun liegt, abgeschottet und verborgen vor der Welt. Nur einem einzigen Zweck gewidmet: alles Wissen zu bewahren, das im ewigen Krieg draußen verloren geht.

Die junge Archivarin Shernay weiß, welches Schicksal einem Eindringling widerfährt, und gegen jede Vernunft beschließt sie, Deruonn zu retten. Als ihr Verstoß gegen das eherne Gesetz der Bibliothek entdeckt wird, bleibt Shernay keine Wahl, als mit dem Fremden zu fliehen. Die Welt außerhalb Reyaluns ist jedoch unberechenbar und brutal. Das Wissen in Shernays Kopf wird zur Ware und zu der Waffe, die jeder Seite den Sieg bringen könnte.

Über Ju Honisch

"Blutfelsen"
Start: 13:00
Ende: 14:00
Ju Honisch
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
aus "Die Geheimnisse der Klingenwelt", Band 2

Inhalt:

Gegen jede Wahrscheinlichkeit gelangt Deruonn in den schwer zugänglichen Talkessel, in dem die Geheime Bibliothek Reyalun liegt, abgeschottet und verborgen vor der Welt. Nur einem einzigen Zweck gewidmet: alles Wissen zu bewahren, das im ewigen Krieg draußen verloren geht.

Über Ju Honisch

Ju Honisch ist schreibt SSF Romane und Kurzgeschichten sowie Satire. sie ist auch Liedermacherin im Fantastikbereich, Pen& Paper, Rollenspielerin und Costumer. Zwei ihrer Romane wurden preisgekröhnt mit dem Deutschen Phantastik Preis für „Das Obsidianherz“ und dem SERAPH für „Schwingen aus Stein“. Sie schreibt Lieder im Phantastikbereich, die mit zwei SAMs und drei Pegasus Awards ausgezeichnet wurden.

Geschichten gemeinsam schreiben!
Start: 14:00
Ende: 15:00
Stefan Koch - Storylike
Maximal 30 Teilnehmer
Vortrag
Grundfunktionen der Plattform "storylike"

Inhalt:

Es ist nicht einfach eine Kampagne, einen Landeshintergrund oder einen Plot für den nächsten Con zu schreiben. Besonders schwierig ist es dann noch seine Leser, Mitspieler, NSC oder Orga-Mitglieder aktiv einzubinden, möglichst ohne deren Kreativität im Keim zu ersticken.

Zu diesem Zweck haben wir mit „storylike“ eine kollaborative Plattform geschaffen. In Vortrag möchten wir euch deren Grundfunktionen an real durchgeführten Cons und eine Kampagne mit Larp-Hintergrund näher bringen und wie dadurch vieles sehr viel einfacher wird..

Über Stefan Koch

Stefan Koch - Gründer von "storylike", langjähriger Larper und Initiator vom historischen Ball "Der Tanzball". "storylike" ist eine kollaborative Plattform, mit der du sehr einfach gemeinsam mit anderen Geschichten schreiben und veröffentlichen kannst. Ob Romane, Fan-Fiction, Foren-Rollenspiel, Solo-Abenteuer, Kampagnen oder Plot-Bücher - perfekt um Welten zu erschaffen und bespielen

"Machtschattenspiele" und "Elgar Eisbär"
Start: 15:00
Ende: 16:00
Ju Honisch
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

"Machtschattenspiele": Die einundzwanzig Kurzgeschichten in diesem Buch spiegeln das allzu Glatte unseres Alltags, brechen die Wirklichkeit auf, finden das Unsägliche im Normalen. Sie zerfasern die bescheidene Logik, zu der wir fähig sind und an die wir uns klammern, um unsere Normalität festzulegen.

"Elgar Eisbär und die Zivilisation": Elgar ist ein Eisbär und sucht Asyl in der Zivilisation. Vertrieben von seiner schmelzenden Scholle versucht er, sich mitten unter uns zurechtzufinden. Dabei kommentiert er die Menschenwelt, wie er sie erlebt, aus seinem bärig wuscheligen und stets hungrigen Blickwinkel.

Über Ju Honisch

Ju Honisch ist schreibt SSF Romane und Kurzgeschichten sowie Satire. sie ist auch Liedermacherin im Fantastikbereich, Pen& Paper, Rollenspielerin und Costumer. Zwei ihrer Romane wurden preisgekröhnt mit dem Deutschen Phantastik Preis für „Das Obsidianherz“ und dem SERAPH für „Schwingen aus Stein“. Sie schreibt Lieder im Phantastikbereich, die mit zwei SAMs und drei Pegasus Awards ausgezeichnet wurden.

"Die Erben Abaddons - Remedium"
Start: 16:00
Ende: 17:00
Autorentrio Lohwasser, Kaiser & Karg
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

"Unsere Welt im Jahre 2306. Neu-Babel, die legendäre Stadt des Reichtums: Alte Hochtechnologie und skrupelloser Handel bescheren den Stadtbewohnern, die sich in luftiger Höhe gegen den Rest der Menschen abschotten, Unabhängigkeit und Reichtum. Aber selbst hier ist nicht alles Gold, was glänzt. Und nicht jeder, der es sich wünscht, darf am großen Wohlstand teilhaben.

Über Autorentrio Lohwasser, Kaiser & Karg

Wir sind ein Autorentrio. Seit 2009 veröffentliche ich zusammen mit Vanessa Kaiser, vor allem im Bereich Kurzgeschichten, für die wir beide mehrfach ausgezeichnet wurden. Thomas Karg veröffentlicht seit 2013. Seit 2019 veröffentlicht der Verlag Torsten Low unsere dystopische Romanreihe "Die Erben Abaddons"

"Der Quell der Finsternis"
Start: 17:00
Ende: 18:00
Janika Hoffmann
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
Vorstellung des Abschlussbandes der Drachenkrallen-Trilogie

Inhalt:

Erstmals stellt Janika Hoffmann den Abschlussband ihrer Drachenkralle-Trilogie in Lesung und Gespräch vor und liest daraus, sowie aus dem zweiten Band "Das Feuer der Macht". Im Anschluss bleibt Zeit für Fragen und Signieren.

Über Janika Hoffmann

Janika Hoffmann hat einige Manuskrpte und Kurzgeschichten verfasst. Sie ist der Fantasy treu, schreibt ebenso in verschiedenen Untergenres davon.

Reales Fantasy - Logische Städte für glaubhafte Settings
Start: 18:00
Ende: 19:00
Mike Ruth
Maximal 30 Teilnehmer
Vortrag

Inhalt:

Fantastische Welten brauchen kapitale Städte. Doch was macht eine Stadt zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum? Und wie können wir diese Lektionen in unsere Welten übertragen? In diesem Vortrag vergleichen wir echte mit fantastischen Städten, schneiden an, wie eine Stadt entsteht und versuchen, das Gelernte ins Fantasy zu übertragen.

Bücher schreiben für das Liverollenspiel
Start: 19:00
Ende: 20:00
Jens Grabarske
Maximal 30 Teilnehmer
Vortrag

Inhalt:

Hier geht es um Bücher, die Teil des Spiels sind, die also von einem Charakter im Spiel geschrieben wurden und die selbst Themen des Spiels adressieren.

In dem Vortrag soll es daher um alle praktischen Aspekte gehen, die jemand beachten muss, wenn sie oder er unser aller Spielwelten durch Schriften noch realistischer, noch plastischer, noch voller, noch schöner machen möchte

Über Jens Grabarske

Jens Grabarske ist Schriftsteller und Liverollenspieler. Gerne verbindet er beides miteinander und so bringt er seit nunmehr fünf Jahren als Direktor des Aldradacher Skriptoriums den Aldradach-Almanach heraus, ein Buch über die Stadt auf dem Drachenfest

"Faar - Das versinkende Königreich oder "Lovecraft mit Äxten"
Start: 20:10
Ende: 21:00
Christian Günther
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung von Christian Günther
Faar - Das versinkende Königreich oder "Lovecraft mit Äxten"

Inhalt:

Christian Günther ist Autor und Illustrator. Er präsentiert seine Fantasy-Romanreihe "Faar - Das versinkende Königreich", das er gern als "Lovecraft mit Äxten" beschreibt. Dazu kommen die ersten Bände seiner "Neon Samurai"-Buchreihe, die sich dem Thema "Cyberpunk in Norddeutschland" widmet.

Über Christian Günther

Christian Günther schreibt Cyberpunk- und Fantasy-Romane seit Anfang 2000. In seinen beiden ersten Romanen "under the black rainbow" und "Rost" sowie in zahlreichen Kurzgeschichten zeichnete er das Bild eines düster-futuristischen Norddeutschlands. Seine Fantasy-Reihe "Faar - das versinkende Königreich" umfasst inzwischen vier Bände, der ersteRoman "Die Aschestadt" erschien 2016 und wurde für die Longlist des Seraph 2017 nominiert. Derzeit arbeitet er an neuen Cyberpunk-Stories für die Reihe"Neon Samurai" und kehrt somit zu seinen Ursprüngen zurück

Offene Lesenacht - open End
21:00 - 00:00
Lesung
Start: 21:00
Ende: 00:00
Autoren
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Hier laden wir anwesende Autoren ein, aus ihren Büchern zu lesen. Inhalte werden kurz vor der Veranstaltung online angekündigt.

Utopia Planitia
Seminargebäude - Raum 4
Utopia Planitia
Utopia Planitia
Speed-Weltenbasteln
13:00 - 15:00
Workshop - Die Weltenbastler - Kategorie: Lebewesen, pflanzlich - Loch - seltsam
Start: 13:00
Ende: 15:00
Die Weltenbastler
Maximal 3-8 Teilnehmer
Workshop
Kategorie: Lebewesen, pflanzlich - Loch - seltsam

Inhalt:

Eine Kategorie, drei zufällig ausgewählte Begriffe und 5 Minuten Zeit.

Lasst eurer Phantasie freien Lauf und präsentiert den anderen Teilnehmern kurz eure Ergebnisse. Dies ist kein Wettkampf um die beste Idee sondern Spaß machen, die Kreativität anregen und vielleicht komt sogar die eine oder andere Welt(en)bewegende Idee dabei heraus

Über Die Weltenbastler

Die Weltenbastler sind die größte deutschsprachige Online-Community zum Thema Weltenbasteln. Seit fast zwei Jahrzehnten treffen sich hier Menschen aus dem ganzen deutschen Sprachraum, um sich über ihre fiktiven Welten und allem was zu deren Entstehungsprozess dazugehört, auszutauschen, sie zu präsentieren und zu diskutieren, durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen und Inspiration zu schaffen. Online auf ihrer Website, im Forum, Offline beim zwei Mal im Jahr stattfindenden Treffen und auf regionalen Stammtischen

Wir würfeln uns eine Welt
16:00 - 18:00
Workshop - Die Weltenbastler - Kreativtechnik an einen 20-seitigen Würfel
Start: 16:00
Ende: 18:00
Die Weltenbastler
Maximal 3-10 Teilnehmer
Workshop
Kreativtechnik an einen 20-seitigen Würfel

Inhalt:

Gott würfelt nicht. Wir schon

Wie unsere Welt sein soll, lassen wir den Würfel entscheiden. Bei dieser Kreativtechnik stellen wir Fragen an einen 20-seitigen Würfel und interpretieren dann die Würfelergebnisse. Denn von "Aber sowas von!" über "Es ist kompliziert" bis "Nein, auf gar keinen Fall" kann dabei alles herauskommen.

Wir haben zwar noch keine Ahnung, wie das Ergebnis aussehen wird, aber eines können wir jetzt schon versprechen: Es wird abgefahrener und kreativer als alles werden, was man sich hätte selbst ausdenken können!s

Über Die Weltenbastlere

Die Weltenbastler sind die größte deutschsprachige Online-Community zum Thema Weltenbasteln. Seit fast zwei Jahrzehnten treffen sich hier Menschen aus dem ganzen deutschen Sprachraum, um sich über ihre fiktiven Welten und allem was zu deren Entstehungsprozess dazugehört, auszutauschen, sie zu präsentieren und zu diskutieren, durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen und Inspiration zu schaffen. Online auf ihrer Website, im Forum, Offline beim zwei Mal im Jahr stattfindenden Treffen und auf regionalen Stammtischen

Wir würfeln uns eine Welt
16:00 - 18:00
Workshop - Die Weltenbastler - Kreativtechnik an einen 20-seitigen Würfel
Start: 16:00
Ende: 18:00
Die Weltenbastler
Maximal 3-10 Teilnehmer
Workshop
Kreativtechnik an einen 20-seitigen Würfel

Inhalt:

Gott würfelt nicht. Wir schon

Wie unsere Welt sein soll, lassen wir den Würfel entscheiden. Bei dieser Kreativtechnik stellen wir Fragen an einen 20-seitigen Würfel und interpretieren dann die Würfelergebnisse. Denn von "Aber sowas von!" über "Es ist kompliziert" bis "Nein, auf gar keinen Fall" kann dabei alles herauskommen.

Wir haben zwar noch keine Ahnung, wie das Ergebnis aussehen wird, aber eines können wir jetzt schon versprechen: Es wird abgefahrener und kreativer als alles werden, was man sich hätte selbst ausdenken können!s

Über Die Weltenbastlere

Die Weltenbastler sind die größte deutschsprachige Online-Community zum Thema Weltenbasteln. Seit fast zwei Jahrzehnten treffen sich hier Menschen aus dem ganzen deutschen Sprachraum, um sich über ihre fiktiven Welten und allem was zu deren Entstehungsprozess dazugehört, auszutauschen, sie zu präsentieren und zu diskutieren, durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen und Inspiration zu schaffen. Online auf ihrer Website, im Forum, Offline beim zwei Mal im Jahr stattfindenden Treffen und auf regionalen Stammtischen

Punzieren - Basics
20:10 - 22:00
Workshop - Lederbasteley - Einführung in das Lederhandwerk
Start: 20:10
Ende: 22:00
Lederbasteley
Maximal 2-4 Teilnehmer
Workshop
Einführung in das Lederhandwerk

Inhalt:

Punzieren, Kleine Lederkunde/Werkzeugkunde, Herstellen einer schlichten keltischen Punzierung

Kosten: 15€ pro Person inklusive Material!

Über Lederbasteley

Vor ein paar Jahren habe ich die Leidenschaft 'Lederbasteln' für mich entdeckt. Aus dem gelegentlichen Hobby ist mittlerweile ein Kleingewerbe entstanden das ich mit viel Energie, Spaß und Liebe für das Kunsthandwerk betreibe. Mein Repertoire umfasst dabei unter anderem Gürtel, Taschen, Mappen/Umschläge, Zubehör für Pferd, Hund und Mensch sowie diverse Ausrüstungsgegenstände und Accessoires, sowie schlichte als auch außergewöhnliche Unikate

Raum Moria
Seminargebäude - Raum 5
Raum Moria
Raum Moria
"Seenot"
13:00 - 15:00
Mini-LARP - Victor Lange-Nowak
Start: 13:00
Ende: 15:00
Traumlande e.V.
Maximal 6 Teilnehmer
Mini-LARP
Victor Lange-Nowak

Inhalt:

Seenot ist ein kurzes Minilarp über Personen, die nach einem Schiffsunglück in einem Rettungsboot sitzen. Während des Spiels wird durch Flashbacks ein möglicher Hergang des Unglücks erzählt.

Über Traumlande e.V.

Wir veranstalten Larps (auch bekannt als Live Action Roleplay oder Liverollenspiel). Wir wollen Geschichten erzählen und Sachen erleben, die in der Realität nicht möglich sind. Wir wollen in andere Rollen schlüpfen und neue Perspektiven einnehmen. Wir wollen Spielen, Lachen und einfach eine gute Zeit haben. Und wir wollen dich mitnehmen um unsere Ideen, Geschichten und Welten zu erleben. Willkommen in den Traumlanden!

Von der Idee bis zum Abenteuer
15:00 - 17:00
Tipps und Ratschläge für das Schreiben von Abenteuern
Start: 15:00
Ende: 17:00
Andreas Melhorn
Maximal 3-12 Teilnehmer
Workshop

Inhalt:

Der Autor von "Abenteuer gestalten" (System Matters Verlag) gibt Tipps und Ratschläge für das Schreiben von Abenteuern. Wie finde ich Ideen? Wie strukturiere ich mein Abenteuer? Wie vermeide ich typische Fallstricke?

Über Andreas Melhorn

Von der Idee bis zum Abenteuer
15:00 - 17:00
Workshop - Andreas Melhorn - "Von der Idee bis zum Abenteuer"
Start: 15:00
Ende: 17:00
Andreas Melhorn
Maximal 3-12 Teilnehmer
Workshop
Tipps und Ratschläge für das Schreiben von Abenteuern

Inhalt:

Der Autor von "Abenteuer gestalten" (System Matters Verlag) gibt Tipps und Ratschläge für das Schreiben von Abenteuern. Wie finde ich Ideen? Wie strukturiere ich mein Abenteuer? Wie vermeide ich typische Fallstricke?

Über Andreas Melhorn

Andreas Melhorn schreibt Rollenspielmaterial, u.a. Abenteuer und Spielleiterkapitel, sowie Rezis neben anderen Dingen. Zurzeit betreut er die Übersetzung von „Dungeon Crawl Classics“ für den System Matters Verlag.

Thermoplaste im LARP - Im Härtetest
Start: 17:00
Ende: 18:00
Patricia Kahle - Naruvien
Maximal 12 Teilnehmer
Workshop
Was ist Worbla und wie robust ist es

Inhalt:

Was ist Worbla eigentlich, wie verarbeitet man es und wie robust ist es im Gebrauch? Diese und viele andere Fragen beantworte ich euch in meinem Workshop!

Wenn ihr schon immer mal dieses Thermoplast in der Hand halten und darauf herum hämmern wolltet, dann kommt vorbei! Hier zeige ich euch, wie sich fertige Requisiten und das Rohmaterial bei Belastung verhalten und auch, was man alles daraus zaubern kann

Über Patricia Kahle

Seit nun fast 5 Jahren baue ich Requisiten für den LARP-Bereich und fantastische Dekorationen für zuhause. Spezialisiert habe ich mich auf leuchtende Gegenstände und Horror-Equipment

Und er macht doch Spaß!
18:00 - 20:00
Workshop - Andreas Melhorn und Daniel Neugebauer - Der Dungeon im Rollenspiel
Start: 18:00
Ende: 20:00
Andreas Melhorn und Daniel Neugebauer
Maximal 3-12 Teilnehmer
Workshop
Der Dungeon im Rollenspiel

Inhalt:

Andreas Melhorn (Autor von "Abenteuer gestalten") und Daniel Neugebauer (System Matters Verlag) zeigen, was ein guter Dungeon ist und warum er Spaß macht. Werft mit ihnen einen Blick auf alte und neue Klassiker und entdeckt eure Liebe zum Gewölbe neu

Über Andreas Melhorn und Daniel Neugebauer

Andreas Melhorn schreibt Rollenspielmaterial, u.a. Abenteuer und Spielleiterkapitel, sowie Rezis neben anderen Dingen. Zurzeit betreut er die Übersetzung von „Dungeon Crawl Classics“ für den System Matters Verlag.

Daniel Neugebauer macht seit 2009 mit 2 Kollegen den System Matters Podcast. 2016 verfolgte mit einigen Verrückten die Idee einen eigenen Verlag zu gründen. Seitdem kümmert er sich um das operative Geschäft des Verlages und hält Ausschau nach guten Spielen.

"Séance mit einem Toten"
20:10 - 00:00
Krimi-Spiel - Volker Kästel - ""Séance mit einem Toten" im Jahr 1920"
Start: 20:10
Ende: 00:00
Volker Kästel
Maximal 7-8 Teilnehmer
Krimi-Spiel
im Jahr 1920

Inhalt:

Der Herr des Hauses von der Weide wurde ermordet aufgefunden. Glücklicher Weise ist die Bindung der kürzlich Verstorbenen an ihr ehemaliges Dasein noch sehr stark. Deshalb ist es besonders begabten Personen möglich den Geist eines kürzlich Verstorbenen nochmals manifestieren zu lassen.

Dies soll nun auch hier geschehen, auf dass der Mörder mit Hilfe seines Opfers überführt werden kann und seiner gerechten Strafe zugeführt wird. Eventuell ist der Täter unter dem Gesinde zu suchen, daher wurde allen Angestellten befohlen an dieser Séance teil zu nehmen

Live - Bühne
Halle 5
Live - Bühne
Live - Bühne
Airsoft - Fallstricke im Waffengesetz
Start: 12:00
Ende: 13:00
 
Vortrag

Kampagnenaufbau & Kontinuität
Start: 13:00
Ende: 14:00
 
Vortrag

Zukunft des Epic Empires
Start: 14:00
Ende: 15:00
 
Vortrag

Mittelpunkt 2020
Start: 15:00
Ende: 16:00
 
Vortrag
Erfahrungsaustausch und Vernetzung

Was ändert sich bei Live Adventure?
Start: 16:00
Ende: 17:00
 
Vortrag

Ahle und Punze
Start: 17:00
Ende: 18:00
Ahle und Punze
Interview

Inhalt

Janine von Ahle & Punze spricht über den Job und das Leben als Larp-Handwerkerin.

Über Ahle & Punze

Wir bieten handgefertigte Unikate im Bereich Gürteltaschen, Gürtel und Lederscheiden an. Sie bestimmen welche Form, Farbe oder Verziehrung und wir stellen dieses nach Maß her. Jedes Stück ist individuell angefertigt.

Melanie Phantagrafie
Start: 18:00
Ende: 19:00
Melanie Phantagrafie
Interview

Über Melanie Phantagrafie

Illustratorin verschiedener Buchcover und Spiele, Künstlerin, die auf Veranstaltungen die Wunschmotive der Besucher auf Papier bringt, und Herausgeberin des LARP-IT Kartenspiels "Frivolita".

PU-Schaum im LARP
Start: 19:00
Ende: 20:00
 
Vortrag

Inhalt

Geschichte, Verbreitung, Entwicklung, Anwendungen und Tücken.

Samstag

Sonntag

Download
Anzeige:
Alles
Lesung
Vortrag
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
Raum Saraogh
Seminargebäude - Raum 2
Raum Saraogh
Raum Saraogh
Neuheiten aus dem System Matters Verlag
Start: 10:00
Ende: 11:00
System Matters Verlag
Maximal 30 Teilnehmer
Vortrag
Daniel Neugebauer

Inhalt:

Der System Matters Verlag gibt Einblick in neue Spiele und Projekte und natürlich freuen uns auf eure Fragen.

"Nebelfee - das verwünschte Einhorn"
11:30 - 13:00
Start: 11:30
Ende: 13:00
Dennis Zemella
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Märchenhaft beginnt die abenteuerliche Reise der beiden Hamburgerinnen Charlie und Frida. Zu viel Quatsch gemacht, der Wunsch missglückt, plötzlich steht Emma vor ihnen und behauptet, das ersehnte Einhorn zu sein. Emma ist jedoch ein Stinkepupling aus der Familie der Rülpshörner und so ganz andersartig als die zauberhaften Fabelwesen aus den Büchern der Mädchen.

Über Dennis Zemella

Ich bin Selbstverleger und Autor meines Kinder-Fantasy-Romans für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, welches jedoch auch die erwachsenen Vorleser anspricht

"Von Rache und Regen: Regentänzer"
Start: 13:00
Ende: 14:00
Annette Juretzki
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Ein düsterer Fantasy-Roman, der in der Eisenzeit spielt. Mit Zombies.

Über Annette Juretzki

Ich bin Autorin von Science-Fiction- und Fantasy-Romanen, darüber hinaus habe ich auch ein wenig für Rollenspiele geschrieben. Mein neuester Roman heißt "Von Rache und Regen: Regentänzer" und ist ein düsterer Fantasy-Roman. Darüber hinaus bin ich Mitglied bei PAN, seit über 20 Jahren Rollenspielerin

"Leroy Phoenix - über Luft und Schatten"
Start: 14:00
Ende: 15:00
Karsten Zingsheim
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Schwarzmagische Ritualmorde halten die übersinnliche Gesellschaft von London in Atem. Der Luftelementarist Leroy Phoenix wird vom Hohen Rat beauftragt, alles in seiner Macht stehende zu unternehmen, um den Übeltäter zu finden. Doch je tiefer er gräbt, desto undurchdringlicher wird das Dickicht der Intrigen und desto weiter muss er die Grenzen seiner eigenen Moralvorstellungen dehnen.

Über Karsten Zingsheim

Karsten Zingsheim entdeckte bereits früh die Fantastik für sich. Regelmäßig entführt er seitdem und bis heute Mitspieler während Tisch- und Liverollenspielen in fantastische Welten. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er als Kommunikations-trainer an Universitäten und Berufsschulen

"Herz aus Kristall"
Start: 15:00
Ende: 16:00
Juliane Seidel (FantasyQueer)
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Es könnten die perfekten Sommerferien sein. Lynn, Marie und Lia haben sich vorgenommen, jeden Tag am Ufer des Stechlinsees faul in der Sonne zu liegen und nichts zu tun. Wenn nur Lynns Albträume nicht wären. Nacht für Nacht warnen geisterhafte Gestalten vor dem Grauen in der Tiefe des Sees und bitten das Mädchen um Hilfe. Als ein pferdeähnliches Monster am Ufer auftaucht, verschwinden Lynns Freundinnen spurlos. Ihre Albträume scheinen wahr zu werden …

Über Juliane Seidel (FantasyQueer)

Juliane Seidel steckt viel Zeit und Herzblut in den queeren Rezensionsblog „Like a Drea m“, organisiert Messen und Veranstaltungen (u.a. das schwullesbische Lesefestival „QUEERgelesen“) und schreibt seit knapp zehn Jahren fantastische Kinder- und Jugendbücher. Unterdessen hat sie neben den ersten Bänden der Kinderbuchreihe„Assjah“ und der im Selfpublishing erschienenen Trilogie “Nachtschatten” auch erste Veröffentlichungen im queeren Bereich vorzuweisen.

Lux Foundation
Seminargebäude - Raum 3
Lux Foundation
Lux Foundation
Offene Lesenacht - open End
00:00 - 05:00
Lesung
Start: 00:00
Ende: 05:00
Autoren
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Hier laden wir anwesende Autoren ein, aus ihren Büchern zu lesen. Inhalte werden kurz vor der Veranstaltung online angekündigt.

Offizieller Schluß ist der Beginn der Kehrstunde um 5 Uhr

"Sand & Klinge"
Start: 11:00
Ende: 12:00
Elea Brandt
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Ylas – eine ehrwürdige Stadt, mitten in der Roten Wüste. Geheimnisumwobene Mauern und tiefe Katakomben bilden das Fundament düsterer Geschichten, die von Oase zu Oase getragen werden. Der Liebe wegen kehrt Quiro seiner Heimat Zarbahan den Rücken. Das Verlöbnis mit Prinzessin Arazin ist mehr als eine Herzensentscheidung, denn es soll den Frieden zwischen den zwei verfeindeten Wüstenstädten sichern. Doch der Weg in eine gemeinsame Zukunft ist voller Hindernisse...

Über Elea Brandt

Ich bin Fantasy-Autorin, (Live-)Rollenspielerin und Geek. Ich bin seit einigen Jahren sehr aktiv in der Phantastik-Szene unterwegs, unter anderem im Phantastik-Autoren-Verband PAN.

"Die seltsamen Fälle von Hund & Katz"
Start: 12:00
Ende: 13:00
Anja Bagus
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Im Amt für Ætherangelegenheiten arbeiten einige seltsame Figuren. Unter anderem die Oberkommissare Weiterstätter und Tannengrün - zwei Veränderte. Weiterstätter ist ein Mannhund, Tannengrün eine Katzenfrau. Sie übernehmen die unbeliebten Schichten, in denen die seltsamsten Dinge geschehen. Zusammen sind sie bekannt als Hund&Katz

Über Anja Bagus

Ich bin die Autorin von Steampunk-Romanen. Meine Bücher spielen in einer Parallelwelt, der Ætherwelt. Deutschland, 1910. Außerdem habe ich das Amt für Ætherangelegenheiten erfunden.

"Mit Herz, Horn und Hufen"
Start: 13:00
Ende: 14:00
Christina Pollok
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung
(Band 1)

Inhalt:

Die Einhornkinder Rossi, Zotti und Flecki finden beim Spielen im Wald einen kleinen Pegasus, der auf die Erde gefallen ist. Seine Flügel sind noch zu schwach, um ihn wieder hinauf in die Wolken zu tragen. Mit Herz, Horn und Hufen helfen ihm die kleinen Einhörner, nach Hause zurückzukehren

Über Christina Pollok

Ich schreibe Geschichten für Leseanfänger und Kinder ab 3.

Lesung aus diversen Werken
14:00 - 16:00
Lesung von Anwesende Autoren aus dem P.A.N.
Start: 14:00
Ende: 16:00
Autoren aus dem P.A.N.
Maximal 30 Teilnehmer
Lesung

Inhalt:

Anwesende Autoren aus dem P.A.N. e.V. lesen aus ihren Werken:

  • Christina Löw liest aus "Der Kater unter dem Korallenbaum"
  • Hanna Nolden liest aus "Faunus-Cara & Finn"
  • Hagen Haas liest aus ""Drei Tage bis Vollmond - Dämonen unterm Dom"
  • Markus Heitkamp liest aus "Aeronautica"

Utopia Planitia
Seminargebäude - Raum 4
Utopia Planitia
Utopia Planitia
Wir würfeln uns eine Welt
11:00 - 13:00
Workshop - Die Weltenbastler - Kreativtechnik an einem 20-seitigen Würfel
Start: 11:00
Ende: 13:00
Die Weltenbastler
Maximal 3-10 Teilnehmer
Workshop
Kreativtechnik an einem 20-seitigen Würfel

Inhalt:

Gott würfelt nicht. Wir schon

Wie unsere Welt sein soll, lassen wir den Würfel entscheiden. Bei dieser Kreativtechnik stellen wir Fragen an einen 20-seitigen Würfel und interpretieren dann die Würfelergebnisse. Denn von "Aber sowas von!" über "Es ist kompliziert" bis "Nein, auf gar keinen Fall" kann dabei alles herauskommen.

Wir haben zwar noch keine Ahnung, wie das Ergebnis aussehen wird, aber eines können wir jetzt schon versprechen: Es wird abgefahrener und kreativer als alles werden, was man sich hätte selbst ausdenken können!s

Über Die Weltenbastlere

Die Weltenbastler sind die größte deutschsprachige Online-Community zum Thema Weltenbasteln. Seit fast zwei Jahrzehnten treffen sich hier Menschen aus dem ganzen deutschen Sprachraum, um sich über ihre fiktiven Welten und allem was zu deren Entstehungsprozess dazugehört, auszutauschen, sie zu präsentieren und zu diskutieren, durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen und Inspiration zu schaffen. Online auf ihrer Website, im Forum, Offline beim zwei Mal im Jahr stattfindenden Treffen und auf regionalen Stammtischen

Speed-Weltenbasteln
14:00 - 16:00
Workshop - Die Weltenbastler - Kategorie: Lebewesen, pflanzlich - Loch - seltsam
Start: 14:00
Ende: 16:00
Die Weltenbastler
Maximal 3-8 Teilnehmer
Workshop
Kategorie: Lebewesen, pflanzlich - Loch - seltsam

Inhalt:

Eine Kategorie, drei zufällig ausgewählte Begriffe und 5 Minuten Zeit.

Lasst eurer Phantasie freien Lauf und präsentiert den anderen Teilnehmern kurz eure Ergebnisse. Dies ist kein Wettkampf um die beste Idee sondern Spaß machen, die Kreativität anregen und vielleicht komt sogar die eine oder andere Welt(en)bewegende Idee dabei heraus

Über Die Weltenbastler

Die Weltenbastler sind die größte deutschsprachige Online-Community zum Thema Weltenbasteln. Seit fast zwei Jahrzehnten treffen sich hier Menschen aus dem ganzen deutschen Sprachraum, um sich über ihre fiktiven Welten und allem was zu deren Entstehungsprozess dazugehört, auszutauschen, sie zu präsentieren und zu diskutieren, durch den gemeinsamen Austausch neue Ideen und Inspiration zu schaffen. Online auf ihrer Website, im Forum, Offline beim zwei Mal im Jahr stattfindenden Treffen und auf regionalen Stammtischen

Raum Moria
Seminargebäude - Raum 5
Raum Moria
Raum Moria
"Die Wahrheit liegt in Caprica"
13:00 - 15:00
Mini-LARP- Victor Lange-Nowak -"Die Wahrheit liegt in Caprica"
Start: 13:00
Ende: 15:00
Traumlande e.V.
Maximal 5-12 Teilnehmer
Mini-LARP
Victor Lange-Nowak

Inhalt:

Wir befinden uns auf dem Planeten Caprica, dem Hauptplaneten der zwölf Kolonien, die von den Zylonen überfallen worden sind. Nur wenige Menschen haben den Zylonenangriff überlebt, die meisten sind getötet worden. Diese Menschen haben sich zu Widerstandsgruppen zusammengefunden und ihr seid eine dieser Gruppen. Ständig sterben Menschen bei euch, aber ihr findet auch immer wieder mal neue Kämpfer, die sich euch anschließen. Bei eurem letzten Einsatz habt ihr erfahren, dass die Zylonen mittlerweile wie Menschen aussehen. Eine andere menschliche Widerstandsgruppe hat euch gleichzeitig eine Nachricht zukommen lassen, eine kurze Warnung: „Einer von Euch ist ein Zylon!“.

Über Traumlande e.V.

Wir veranstalten Larps (auch bekannt als Live Action Roleplay oder Liverollenspiel). Wir wollen Geschichten erzählen und Sachen erleben, die in der Realität nicht möglich sind. Wir wollen in andere Rollen schlüpfen und neue Perspektiven einnehmen. Wir wollen Spielen, Lachen und einfach eine gute Zeit haben. Und wir wollen dich mitnehmen um unsere Ideen, Geschichten und Welten zu erleben. Willkommen in den Traumlanden!

Live - Bühne
Halle 5
Live - Bühne
Live - Bühne
Diversität und Vielfalt in der Phantastik
Start: 10:00
Ende: 11:00
Annette Juretzki und Elea Brandt
Vortrag
Wir erschaffen Welten

Inhalt

Die Phantastik-Autorinnen Annette Juretzki und Elea Brand berichten von ihren Erfahrungen bei der Erschaffung eigener Fantasywelten und diskutieren, wie Diversität und Vielfalt die Phantastik bereichern.

Let's Play System Matters
11:00 - 13:00
Vortrag
Start: 11:00
Ende: 13:00
System Matters
Vortrag

Inhalt

Indie-Rollenspiele von System Matters. Orkenspalter TV stellt Indie-Retro-RPGs von System Matters im Live-Let's Play vor.

Cyperpunk Red RPG
Start: 13:00
Ende: 14:00
Thomas Echelmeyer
Vortrag

Inhalt

Retro-RPG-Experte Thomas Echelmeyer stellt das neue Cyberpunk Red-Pen-and-Paper-System vor und vergleicht es mit dem Original aus den 80ern.

Let's Play Pegasus: Shadowrun
14:00 - 17:00
Vortrag - Let's Play Pegasus: Shadowrun
Start: 14:00
Ende: 17:00
Orkenspalter TV
Vortrag

Inhalt

Orkenspalter TV und Pegasus spielen live einen One Shot im Let's Play.

Mittelpunkt 2020
Start: 15:00
Ende: 16:00
 
Vortrag
Erfahrungsaustausch und Vernetzung

Was ändert sich bei Live Adventure?
Start: 16:00
Ende: 17:00
 
Vortrag

Sonntag