Vorab Ticket-Info

(Stand 24.2.2019)

Da wir noch in Gesprächen mit der zukünftigen Location stehen, daher die Kalkulation noch nicht abgeschlossen ist, können wir euch noch keine genauen Ticket-Preise nennen, doch vorab schon ein paar Infos:

Ticketpreise:

Wie gesagt, die genauen Preise können wir erst nach Abschluss der Gespräche mit der Location nennen. Aber sie werden sich in diesem Rahmen bewegen:

  • Tagesticket: 6-9 Euro
  • Dauerkarte Sa-/So.: etwa 30% rabattiert zu zwei Einzelkarten
  • Kinder bis 6 Jahre kostenlos
  • Rabatte für Schüler, Studenten, Rentner & Schwerbehinderte
  • Gruppenrabatte oder Rabatte für Gewandete müssen noch kalkuliert werden, würden sich aber wahrscheinlich im Bereich von 10-20% der normalen Ticket-Preise befinden.

Vorverkauf:

Wir werden eine Ticket-Vorverkauf anbieten:

  • Der Verkauf erfolgt über einen Ticket-Shop
  • Tickets erhaltet ihr online, druckt sie euch einfach aus oder könnte sie an der Kasse mit eurem Handy vorzeigen
  • Da wir als Zahlungsempfänger bei Online-Zahlmethoden Gebühren zahlen müssen, kann es sein, dass wir eine kleine Vorverkaufsgebühr erheben müssen. Diese würde dann bei maximal 50ct liegen
  • Das Ticket berechtigt euch zur Benutzung eines separaten Eingangs, so dass sich die Wartezeit vor der Messe reduziert
  • Der Vorverkauf der Tickets startet 4-6 Monate vor der Veranstaltung. Der Termin wird noch bekannt gegeben

Dies ist ein Entwurf und zeigt wie ein solches Ticket aussehen könnte:

Wundertüte:

Bei der bisherigen LARPwerker Convention, also der Mutterveranstaltung des WELTENwerker Konvents, wurde den ersten 100 Besuchern der Messe ein Spiel um insgesamt 50 Wundertüten angeboten. Die Wundertüten wurden von den Ausstellern mit Produkten, Gutscheinen und Informationen gefüllt. Es wird bei dem WELTENwerker auch wieder Wundertüten geben.

Im Vorverkauf werden 50 Wundertüten verlost (näheres im Shop)


Sowohl an der Tageskasse, als auch im Ticket-Verkauf verteilen wir jeweils 50 Wundertüten an die ersten Ticket-Käufer. Diese können dann während der Messe abgeholt werden. Falls wir mehr Aussteller zur Teilnahme bewegen können, wird es ggf. auch mehr Tüten geben.